Kakaobaum

24,90 

Artikelnummer: UP-205-561 Kategorie:

Kakaobaum

24,90 

Artikelnummer: UP-205-561 Kategorie:

Die Samen und Früchte sowie die Blätter dienen den Bauern der Familien als Nahrungsmittel oder werden auf Märkten verkauft, um den Lebensunterhalt zu sichern.

Der Kakaobaum gehört zur Gattung Theobroma in der Familie der Malvengewächse. Diese Gattung umfasst rund 20 Arten: immergrüne Büsche und kleine Bäume, die im Unterholz der tropischen Regenwälder Lateinamerikas wachsen.

Obwohl der Baum bis zu 15 Meter erreichen kann, wird er auf den Plantagen auf 4 Meter gestutzt. Die lanzettlichen, länglichen bis verkehrt-lanzettlichen und zugespitzten Blätter können an der Blattader bis zu 35 Zentimeter messen. Die kahlen Blätter sind unterseits heller, die Nervatur ist gefiedert. Es sind zwei früh abfallende Nebenblätter vorhanden. An den Blattstielen können Pulvini vorhanden sein.

Die gestielten und fünfzähligen Blüten stehen an den Ästen des Baumes und auch direkt am Stamm (man nennt dies Kauliforie). Die Blüten haben fünf verwachsene, dicklich-fleischige, eilanzettliche, grünlich bis rötliche, außen schwach behaarte Kelchblätter und ebenso viele freie, im unteren Teil kappenförmige, weißlich-gelbliche und durchscheinende, innen rötlich gestreifte Kronblätter mit einer ausladenden, gelb-weißen bis rötlichen, spatelförmigen Zunge. Es sind fünf fertile, weiß-gelbe Staubblätter vorhanden, die in den kappenförmigen Petalen liegen, mit denen fünf haarige, rötliche und lange, pfriemliche Staminodien abwechseln. Der feinhaarige, fünfkammerige Fruchtknoten ist oberständig mit einem konischen, gelblichen Griffel mit kleiner, geteilter Narbe.

Land: Kamerun

(Die genauen GEO Daten wie Breitengrad und Längengrad erhältst du nach dem Kauf.)

Scroll to Top