Sandbüchsenbaum

44,90 

Artikelnummer: KB--1-1-1-1-1-1

Sandbüchsenbaum

44,90 

Artikelnummer: KB--1-1-1-1-1-1

Infos rund um den Baum

Der wissenschaftliche Name dieser Baumart ist Hura Crepitans. Crepitans ist ein lateinischer Begriff, der sich sowohl auf etwas bezieht, das zerbricht, als auch auf das Geräusch, das dieser Bruch erzeugt. Der Grund, warum unserem Baum dieser Namen gegeben wurde, sind seine Früchte, die, wenn sie reif sind, buchstäblich explodieren und die Samen mit großer Geschwindigkeit bis zu 15 bis 20 Metern weit schleudern (manche sagen bis zu 50 Metern, doch das scheint uns etwas übertrieben zu sein). Daher wurde diesem Baum auch der Spitzname Dynamitbaum gegeben.

 

Lokale Verwendung

Bäume wissen, wie sie sich nützlich machen können! Alle haben sie verschiedene Verwendungszwecke, die sie besonders einzigartig und wertvoll machen. Hier findest du die lokalen Verwendungszwecke eines Sandbüchsenbaum-Baumes.

 

Medizin

Blätter, Wurzeln, Rinde und/oder die Früchte werden in der traditionellen Medizin verwendet.

Konsum und Verkauf

Die Früchte, Samen und/oder Blätter dienen den Familien der Bauern als Nahrungsmittel oder werden auf lokalen Märkten verkauft.

Boden

Verbessert die Bodenqualität, indem er Stickstoff bindet bzw. dank seinem weitläufigen Wurzelwerk zu einer Verringerung der Erosion beiträgt.

Umgrenzung

Ermöglicht den Schutz von Anbaugebieten und dient den Weidetieren als Ruheplatz.

Windschutz

Schützt die jungen Pflänzchen vor Wind und reduziert die Verdampung von Wasser aus dem Boden.

Kosmetik

Aus seinen Blüten, Früchten und/oder Blättern werden die Ausgangsstoffe für Cremes und Puder gewonnen.

Tierzüchtung

Die Blätter werden sowohl frisch als auch getrocknet als Futter für die Tiere verwendet.

Biodiversität

Erleichtert die Repopulation verschiedener Tierarten, wodurch im Allgemeinen die Vielfalt von Flora und Fauna gefördert wird.

Natürliches Insektizid

Die Blätter und/oder Früchte enthalten wirksame Stoffe gegen Pflanzenkrankheiten und können als natürliche Insektizide eingesetzt werden.

Seine Baumschule befindet sich hier

Im Moment ist er noch ein Sätzling in der Baumschule in Kolumbien. Wenn du ihn auswählst, wird er bald Wurzeln schlagen und von einem örtlichen Kleinbauern in seinem Land gepflanzt.

Breitengrad 10° 59′ 29.55″ N
Längengrad 74° 4′ 19.29″ W

Scroll to Top